Project Description

Artikel 3138.1100

Der aus dem Jahr 1930 stammende Armlehnstuhl verbindet Interesse am Jugendstil und schlichten Formen mit den Herstellungsprozessen, die seit mehr als 150 Jahren genutzt werden. Der Armlehnstuhl verfügt über geometrische Formen, weist dabei aber klare Zeichen der Handbiegung auf. Einige Varianten kombinieren einen schlichten Holzsitz mit einer geflochtenen Rückenlehne. Mit oder ohne Armlehnen verfügbar. 

Variationen

Buche gebeizt nach Kollektion

Stoff oder Echtleder Kategorien A-D nach Kollektion